Titel Traisental

Hubert Schorn ist ein bekannter Karikaturist und Legendenmaler aus Wilhelmsburg. Anlässlich seines 70. Geburtstag erscheint im Verlag Henzl Media ein besonderes Buch, das besondere Menschen des Traisen- und Gölsentals und die Region selbst vor den Vorhang bringt. „Weltklasse! Traisen- & Gölsental”, so der Buchtitel.

Neben prominenten Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Musik und Sport wird im Buch auch Platz für die Natur sein. „Wir sind nämlich draufgekommen, dass es besonders viele verschiedene Schmetterlinge an der Traisen gibt“, erklärt Schorn. Ebenfalls Thema werden die Bürgermeister sowie die Unternehmen im Tal sein.

„Mit Pinsel und Bleistift durchs Traisental“, war das Motto von Legendenmaler Hubert Schorn und Geschichten-Schreiber Johann Rankl für das 140 Seiten starke Buch. Darin kommen viele bekannte Persönlichkeiten vor, die eine Verbindung zum Traisen- und zum Gölsental haben.

„Unsere Reise beginnt in St. Aegyd und Hohenberg und geht über Freiland, Türnitz, St. Veit, Hainfeld, Ramsau, Eschenau über Wilhelmsburg und St. Pölten nach Herzogenburg, Nussdorf und endet in Traismauer“, sagt Johann Rankl. Nicht fehlen darf zum Beispiel Skipionier Mathias Zdarsky, ebenso wenig wie Politiker Victor Adler, Sängerin Lolita, Fußballer Toni Pfeffer oder Zirkusdirektor Bernhard Paul.

Erhältlich ist das Werk auf der Buchpräsentation/Vernissage im Rathaus von Wilhelmsburg am 15. November.
Anschließend bei uns im Hause zu Bestellen zum Preis von 24,90 (inkl. USt. zuzüglich Versandkosten).